Neue Kleiderkammer der Stadt Kamp-Lintfort

Die Stadt Kamp-Lintfort stellt die ehemalige “Buchhandlung am Rathaus” als Kleiderkammer zur Verfügung. Die Kleiderkammer wird voraussichtlich ab dem 13.10. geöffnet. Die genauen Zeiten werden hier und in der Presse veröffentlicht.
Abgegeben werden kann Kleidung, Spielzeug und Küchen-Kleingeräte (Geschirr, Besteck, Töpfe …). Die genauen Zeiten für die Abgabe teilen wir noch mit.

Die Sachen werden sortiert, kontrolliert und verteilt. Um diese Aufgaben bewältigen zu können, suchen wir noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die sich einbringen möchten. Am Freitag, den 25.09.15, ab 10:00 Uhr findet in den Räumen der Kleiderkammer ein erstes Treffen zur Koordinierung der Zeiten für die Annahme und Ausgabe der gespendeten Sachen sowie zur Einteilung der Ehrenamtlichen statt.

kk-vorne

Im vorderen Teil des Ladenlokals sollen Unterrichtsräume des IB (Internationaler Bund) eingerichtet werden, die sich im Moment noch neben dem Rathaus befinden.

 

 

streichen

Im hinteren Teil wird die Kleiderkammer ihren Platz finden. Die Räume sind mit viel Hilfe von geflüchteten Menschen, die sich sofort bereit erklärt haben zu helfen, bereits gestrichen.

 

berg

Die Spendenbereitschaft der Kamp-Lintforter Bürger ist immer noch sehr groß. Im hinteren Teil steht auch ein kleinerer Raum, der zum Sortieren der gespendeten Kleidung dienen soll, zur Verfügung.

2 Kommentare zu “Neue Kleiderkammer der Stadt Kamp-Lintfort

  1. Ich finde eine sehr gute sache was da gemacht wird. Respekt an die Helfer.
    Wann sind die Öffnungszeiten zum spenden? Ich habe noch sehr gut erhaltene Kinder anziesachen und Schuhe die ich gerne spenden möchte.

    Mit freundlichen grüßen
    Janina Stoots

    • Hallo
      Die Kleiderkammer wird voraussichtlich ab dem 13.10 geöffnet.
      Die genauen Zeiten werden noch hier und in der Presse veröffentlicht.

      Das Flüchtlingshilfe-Ka-Li Team