Multimediales LernZentrum

Im Herbst möchte der Verein “Integration. Flüchtlinge. Kamp-Lintfort e. V.” ein Multimediales LernZentrum (MLZ) im Diesterweg Forum an der Vinnstrasse eröffnen. Flüchtlinge haben dann die Möglichkeit, mit Hilfe des Computers und entsprechender Lernsoftware ihre Deutschkenntnisse zu erweitern. Das MLZ bietet vielfältige Möglichkeiten zum eigenständigen Lernen in den fremdsprachlichen Bereichen, insbesondere

  • zum kursbegleitenden sowie kursunabhängigen mediengestützten autonomen Fremdsprachenerwerb,
  • zur Ausprägung von Fähig- und Fertigkeiten beim verstehenden Hören und Lesen, Schreiben und Sprechen in der Fremdsprache,
  • zur unmittelbaren und authentischen Teilnahme an Sprache und Kultur des Landes.

Die Rechner sollen den Flüchtlingen auch ermöglichen, kostenlos mit Verwandten und Freunden, die in den jeweiligen Heimatländern zurückbleiben mussten, zu kommunizieren und Kontakt zu halten.

Das Zentrum soll auch als Anlaufstelle bei Problemen und natürlich als gemütlicher Treffpunkt zum Quatschen, Spielen oder einfach nur zum Genießen einer Tasse Tee oder Kaffee dienen.

Zur Finanzierung des Projekts und zur Schaffung einer angenehmen Lernumgebung brauchen wir noch Geld- oder Sachspenden (Headsets, einheitliche Gläser, Tassen, Bestuhlung bzw. Tische, Beamer etc.). Für Details können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen: E-Mail: info@flüchtlingshilfe-ka-li.de

Zur dauerhaften Finanzierung des Projekts möchte der Verein “Integration. Flüchtlinge. Kamp-Lintfort e. V.” die Computer für Schulungszwecke nutzen und z. B. Senioren die Welt der Computer und des Internets näher bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*